Das absolut Wichtigste im Kinderdienst ist, dass man Kinder mag, dass man sieht und weiß und auf dem Herzen hat, wie wichtig es ist, mit Kindern im Reich Gottes zu arbeiten, und dass es kaum etwas Schöneres gibt, als Kindern ein Fundament zu vermitteln, das ins ewige Leben trägt.
Wenn ihr als Mitarbeiter im Kinderdienst dieses Herz nicht mitbringt, nützen alle Schulungen wenig. Wenn dieses Herz für Kinder aber da ist, ist das Zweitwichtigste, auch ausgerüstet zu sein. Ein Herz für etwas zu haben ist eine Sache, sie auch wirkungsvoll tun zu können eine andere!

Deswegen ist uns bei Ecclesia Kids ein SCHULUNGSANGEBOT sehr wichtig.

Wir möchten Euch ausrüsten, das wirkungsvoll zu tun, was ihr auf dem Herzen habt – auch gute Arbeit kann immer noch besser werden!

Dazu gibt es

  • Regionalschulungen – einmal im Jahr garantiert auch in Deiner Nähe ein Thema, das wir immer wieder neu nach den Nöten und Bedürfnissen in den Gemeinden festlegen. Ein Tag mit Spaß an der Sache, Input, Tiefgang und Praxis – Du solltest dabei sein.
  • Juleica - Schulungen - im Adventure Center und teilweise auch Regional
  • Schulungen auf Anfrage – Immer wieder gibt es Themen, die ein oder zwei Gemeinden ganz besonders beschäftigen – fragt uns, um einen Termin festzumachen. Solche Themen waren in den vergangenen Jahren z.B.
    • Wie gestalte ich einen spannenden Kinderdienst?
    • (Sexueller) Mißbrauch an Schutzbefohlenen – lieber die Weichen so stellen, daß gar nicht erst etwas passiert…
    • Entwicklung von Kindern: warum verstehen mich meine Fünfjährigen nicht? Was kann ein Kind in welchem Alter verstehen?
…und wenn wir nicht selbst weiterhelfen können wissen wir zumindest, an wen ihr euch wenden könnt.
Impressum                    Links                   Kontakt                    Facebook                   Login